Logo

Umweltmanagementsystem EMAS

Das Umweltmanagementsystem EMAS gehört heute zum Standard innovativer Unternehmen und trägt maßgeblich zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit sowie zum Klimaschutz bei.

EMAS steht für "Eco-Management und Audit Scheme" und wurde von der Europäischen Union als freiwilliges Instrument zur Förderung einer nachhaltigen Entwicklung in Wirtschaft und Verwaltung geschaffen. Der Vorteil des Management- und Auditsystems gegenüber anderen Zertifizierungssystemen liegt in der Unterstützung einer systematischen und kontinuierlichen Weiterentwicklung und Fortschreibung von Umweltmaßnahmen in Unternehmen. Das Umweltmanagementsystem richtet sich unabhängig von der Größe und Branche sowohl an Unternehmen als auch Organisationen bzw. Einrichtungen.

Wirtschaftskammer Tirol und Land Tirol fördern eine Expertenberatung im Ausmaß von bis zu 40 Stunden mit 50 % der Kosten.

Detaillierte Informationen finden Sie unter
www.bmlrt.gv.at
www.umweltbundesamt.at
Aktuelles

logo Land Tirol logo wko logo et logo BMK Klimabündnis Tirol

Kontakt

Wirtschaftskammer Tirol

Innovation & Technologie

Ing. Richard Stöckl

Meinhardstraße 14

6020 Innsbruck

Tel.: 0590 905 1374

Fax: 05 90 90 5-51374

richard.stoeckl@wktirol.at

WKO.at/tirol/innovation

ecotirol ist das Tiroler Regionalprogramm im Rahmen der Umweltförderung Inland (UFI).
Das Beratungsservice ist eine gemeinsame Initiative von Land Tirol, Wirtschaftskammer Tirol, Energie Tirol und Klimabündnis Tirol gefördert vom Bundesministerium für Klimaschutz.

 
Bitte beachten Sie, dass Energieeffizienzmaßnahmen (insbesondere geförderte Energieberatungen für KMU), die § 5 Abs. 1 Z 4 Bundes-Energieeffizienzgesetzt (EEffG) entsprechen, gemäß § 27 Abs. 4 Z 2 EEffG zur Gänze der Umweltförderung im Inland als strategische Maßnahme angerechnet werden. Eine Anrechnung durch Dritte ist - auch anteilig - ausgeschlossen.